Verbos Electronics Sequence Selector

sequenter_tn
alex4; reseller; vertrieb; Audio Damage; Broken Silicon; Cwejman; Doepfer; Erfindungsbuero Rest und Maier; Flame; Haken Audio; Hornberg Research; Kenton; Macbeth; Manikin; Meeblip; Sherman; SND; Verbos Electronics; Vermonaalex4; reseller; vertrieb; Audio Damage; Broken Silicon; Cwejman; Doepfer; Erfindungsbuero Rest und Maier; Flame; Haken Audio; Hornberg Research; Kenton; Macbeth; Manikin; Meeblip; Sherman; SND; Verbos Electronics; Vermonaalex4; reseller; vertrieb; Audio Damage; Broken Silicon; Cwejman; Doepfer; Erfindungsbuero Rest und Maier; Flame; Haken Audio; Hornberg Research; Kenton; Macbeth; Manikin; Meeblip; Sherman; SND; Verbos Electronics; Vermona

CHF 439,00 CHF 439,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand

Vergriffen

Art.-Nr.: sku_11254. Kategorien: , . Stichworte: , , . Marke:


Technische Details

Breite: 16 TE

Anschlüsse:
pro Schritt: Trigger-Eingang für Schrittauswahl, Gate-Ausgang, zwei Schalter-Eingänge
global: gemeinsamer Gate-Ausgang, CV-Ausgang. Transponier-Eingang, Addressierungs-CV-Eingang ,Schalterausgänge A und B, Advance Trigger-Eingang

Der Verbos Electronics Sequence Selector ist ein analoger Fünf-Schritt Sequencer, der CVs und Gates erzeugt. Die Schritte können durch Pulse, Tastendruck oder Steuerspannung angesteuert werden. Ein Transponieren der Sequenz für Arpeggio-ähnliche Effekte ist ebenfalls möglich.
Signale können darüberhinaus mit geroutet werden und über zwei 5:1 Schalter ausgewählt werden.

Jede Stufe kann über die Inputs, die Buttons oder über Steuerspannung angewählt werden.