TouellSkouarn Kala Goanv Wah/Distortion/Phaser/Filter

alex4; reseller; vertrieb; AJH; Analogue Systems; AQA Electrix; Art for the Ears; Audio Damage; Birdkids; Cwejman; Doepfer; E-RM Erfindungsbuero; Endorphin.es; Flame; Frapp Tools; Haken Audio; Kenton; Sherman; SND; Verbos Electronics; Vermona (Modular)

CHF 196,00 CHF 196,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Auf Lager

Art.-Nr.: sku_13066. Kategorien: , . Stichworte: , , , , . Marke:


TouellSkouarns Kala Goanv ist ein spulenbasierter Filter.

TouellSkouarns Kala Goanv ist ein spulenbasierter Filter. Durch dieses eigenartige Vintage-Design ist dementsprechend auch der Klang ungewöhnlich und irgendwo zwischen phaser-ähnlichem Bandpass, Verzerrung und knorrigem WahWah anzusiedeln.

Auch wenn das Modul recht einfach aufgebaut ist, hat es extrem viel Charakter. Man findet einen Eingangs- und einen Ausgangspegelregler und einen Cutoff-Poti. der untere, graue Poti regelt die Resonanz. Ein CV-Eingang zur Regelung der Frequenz ist auch am Start, das muss reichen. Das Frequenzverhalten ist von den anderen Parametern abhängig.

Dieses Boutique-Modul ist handverkabelt, hat eine wunderschöne, lasergeätzte Frontplatte und der schöne große Regler ist vintage.

Da das Modul spulenbasiert ist, kann es sehr leicht Brummen und elektromagnetische Felder einfangen, also halte es fern von Transformatoren in Netzteilen.

Technische Details

Breite: 8 TE

Anschlüsse:
Audioeingang, Audioausgang, Cutoff-CV-Eingang

Über den Hersteller

TouellSkouarn kommt aus der Bretagne in Frankreich und benennt seine Produkte auf bretonisch.
TouellSkouarn stellt neben Gitarrenpedalen Eurorack-Module her. Mit Fuzz, spannenden Feedbackmixern und Dronegeneratoren liefert er sehr gute Werkzeuge für den gewissen Schmutz.