Roland Boutique JP-08

JP-08g
JP-08g9

CHF 369,00 CHF 369,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Auf Lager

Art.-Nr.: sku_7863. Kategorien: , . Stichworte: , , , . Marke:


Specifications Maximum Polyphony 4 voices User Memory Patch Preset: 8 Patch: 64 Controllers VOLUME knob Ribbon controllers 1, 2 LFO Section RATE slider DELAY TIME slider WAVE FORM select knob VCO MOD Section LFO MOD slider ENV MOD slider FREQ MOD select switch PULSE WIDTH MOD slider PULSE WIDTH MOD select switch VCO-1 Section CROSS MOD slider RANGE select knob WAVE FORM select knob VCO-2 Section SYNC switch RANGE select knob FINE TUNE knob WAVE FORM select knob MIXER Section SOURCE MIX knob HPF Section CUTOFF slider VCF Section CUTOFF slider RESONANCE slider SLOPE switch LFO MOD slider ENV MOD slider ENV switch KEY FOLLOW slider VCA Section LEVEL slider LFO MOD switch ENV-1 Section ATTACK TIME slider DECAY TIME slider SUSTAIN LEVEL slider RELEASE TIME slider Polarity switch ENV-2 Section ATTACK TIME slider DECAY TIME slider SUSTAIN LEVEL slider RELEASE TIME slider KEY FOLLOW switch PATCH NUMBER 1–8 buttons PATCH PRESET 1–8 buttons MANUAL button UPPER/LOWER button DUAL button Power switch Effects Delay Step Sequencer 16 step 16 pattern Nominal Input Level INPUT jack: -0 dBu Display 7 segments, 2 characters (LED) Connectors PHONES jack: Stereo miniature phone type OUTPUT jack: Stereo miniature phone type INPUT jack: Stereo miniature phone type MIDI (IN, OUT) connectors USB port: MicroB type (Audio, MIDI) Power Supply Rechargeable Ni-MH battery (AA, HR6) x 4 Alkaline battery (AA, LR6) x 4 USB Bus power Current Draw 500 mA (USB Bus power) Expected battery life under continuous use: Rechargeable Ni-MH battery: Approx. 6 hours * This can vary depending on the specifications of the batteries, capacity of the batteries, and the conditions of use. Accessories Owner’s Manual Leaflet “USING THE UNIT SAFELY” Alkaline battery (AA, LR6) x 4 Options (sold separately) Keyboard unit: K-25m

Bietet den Sound und die Steuerung des Jupiter-8 – in der Größe eines Buches.

Der legendäre Jupiter-8 Synthesizer ist zurück – als limitiertes Modul und dabei nicht größer als ein Buch. Als Teil der Roland Boutique Serie konzentriert sich der JP-08 voll auf die Hands-On Kontrolle und den kultigen Jupiter-Sound. Mit einer Ausstattung von 36 Potis und Fadern aus der ursprünglichen Jupiter-8 Frontplatte ist der JP-08 sehr frei programmierbar und regt zu klanglichen Experimenten an, vor allem im Batteriebetrieb und mit den eingebauten Lautsprechern. Im JP-08 kommt Rolands gefeiertes Analog Circuit Behavior (ACB) zum Einsatz – und reproduziert so den ursprünglichen Jupiter-8 Sound, zudem kommen einige neue Features in Form von zusätzlichen LFO’s und ein erweiterter VCO-Bereich zum Einsatz. Der JP-08 ist voll kompatibel mit der optionalen K-25m Tastatur – für eine in sich geschlossene, super-mobile Synthesizer-Erfahrung.
Ultra-kompakte Nachbildung des legendären Jupiter-8 Synthesizers
Bewahrt das Spielgefühl, den Klang, den Charakter und das User Interface des Originals
36 der originalen Synthesizer-Parameter über die Bedienoberfläche steuerbar
Beinhaltet mehrere zusätzliche Funktionen, die nicht im originalen Jupiter-8 implementiert waren, wie zusätzliche Wellenformen und eine erweiterte VCO-Range
Via Chain-Modus lassen sich zwei JP-08 Module zu einem 8-stimmigen Soundmodul kaskadieren
Eignet sich besonders für das Musizieren unterwegs
Stabiles Gehäuse durch eine Metallfrontplatte
Zwei Ribbon-Controller für Pitch-Bend, Modulation und Sound Preview
Batteriebetrieb (4 x AA) oder Stromversorgung via USB
24 Bit / 44,1 kHz Stereo-IN / OUT USB-Audio Interface
Eingebauter 0.5W Mini-Lautsprecher
Kompatibel zur optionalen K-25m Keyboard Unit
Großer Klang im kleinen Gewand

Der Jupiter-8 war in jeder Hinsicht ein großartiger Synthesizer; allein das imposante Gehäuse mit seinen zahlreichen Dreh- und Schiebreglern und das Wichtigste: der großartige Sound! Der JP-08 enthält den tollen Klang des Jupiter-8, während sich alles andere – wie auch der Preis – sich auf die Größe eines 12“ Moduls reduziert.

Interaktive Kontrolle

Mit einer solch beeindruckenden Sound-Engine können Sie den Klang Ihren Bedürfnissen anpassen. Mit 36 der ursprünglichen Parameter, alle über die Bedienoberfläche im direkten Zugriff, konzentriert sich der JP-08 voll auf die interaktive Kontrolle und selbst Benutzer des Jupiter-8 werden sich schnell wie zu Hause fühlen, da das User Interface und die Programmierung dem Original sehr nahe kommt.

Zusätzliche Klangformungsmöglichkeiten

Auch wenn der JP-08 eine authentische Nachbildung des Jupiter-8 darstellt, haben wir den JP-08 um ein paar Extras erweitert. Der JP-08 ist im Vergleich zur originalen Architektur um mehrere Wellenformen erweitert worden, darunter TRI und NOISE für den LFO und SIN für den VCO-1. Zudem haben beide VCOs einen erweiterten Oktavbereich für noch mehr Klangbearbeitungspotenzial

Entwickle deine eigenen Ideen mit dem 16-Step Sequencer

Der 16-stufige Sequenzer ist ein integrierter Notizblock, mit dem sich neue Ideen ausprobieren lassen, ohne zusätzliches Equipment verwenden zu müssen – er kann sogar ohne Tastatur verwendet werden. Wenn keine Tastatur angeschlossen ist, können Sie die Sounds trotzdem durch den Ribbon-Controller vorhören. Ein idealer Weg, um schnell und einfach Patches zu programmieren.

Kompatibel zur optionalen K-25m Tastatur

Der JP-08 arbeitet besonders gut mit der K-25m Tastatur – einer optionalen anschlagsdynamischen 25-Keys-Tastatur, die ihr Musizieren auf ein neues Niveau hebt. Ist die Tastatur an die Bedienoberfläche des Moduls angedockt, kann diese in drei Positionen für einen komfortablen Zugriff auf die Regler und Fader eingestellt werden.

Chain Modus

Eine der wohl besten und beliebtesten Klangeigenschaften des Jupiter-8 waren seine großartigen Pad-, Split- und Layer-Sounds, die auf der 8-stimmigen Polyphonie beruhten. Der JP-08 verfügt über einen Chain-Modus, der es ermöglicht zwei JP-08 Module über die MIDI-Ports zu kaskadieren und somit einen 8-stimmigen Synthesizer zu schaffen. Das Hinzufügen von weiteren Modulen erweitert die Polyphonie um jeweils 4 weitere Stimmen. Das kommt zur besonderen Geltung, wenn der JP-08 von einer größeren, externen Tastatur gespielt wird. Über das Master-Modul lassen sich beide Einheiten steuern. Eine großartige Möglichkeit für Echtzeit-Filter-Steuerungen und LFO-Effekte.

Batterie oder USB-Stromversorgung

Oft wird die beste Musik außerhalb des Studios gespielt. Deswegen ist es möglich, die Module auch mit 4 AA Batterien zu betreiben – so stehen sie immer dann zum Einsatz bereit, wenn Sie voller Inspiration sind. Alternativ können Sie den JP-08 auch über USB Bus-Power mit Strom versorgen.

USB-Audio-Schnittstelle für die direkte Aufnahme in Ihre DAW

Der integrierte USB-Anschluss dient auch als hochwertiges 24 Bit, 44,1 kHz Audio Interface und ermöglicht so eine schnelle, einfache, zuverlässige und direkte Aufnahme in Ihre DAW-Software. Zudem können Sie Ihre Lieblings-Patches und Sequenzer-Pattern stets über die USB Daten-Backup-Funktion sichern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.