Reloop RP-7000 Mk2 Black

rp7000mkIIblack4
rp7000mkIIblack3rp7000mkIIblack6rp7000mkIIblack2rp7000mkIIblack5rp7000mkIIblack1

CHF 519,00 CHF 519,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Art.-Nr.: sku_13403. Kategorie: . Stichworte: , , , . Marke:


Professional Upper Torque Turntable System

Mit der MK2 Version des RP-7000 stellen wir einen Plattenspieler vor, der den hohen Anforderungen von professionellen Clubs, DJs und Turntablists gerecht wird. Durch einen starken Direktantrieb mit fein abgestimmter Motorkontrolle sowie eine besonders schwere Gehäusekonstruktion mit zusätzlicher Versteifung, konnten wir einen robusten und unverwüstlichen Plattenspieler entwickeln, der den rauen Alltag mit Leichtigkeit bewältigt.

Kräftiger Motor mit umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten

Ausgestattet ist der quarzgesteuerte DJ-Plattenspieler mit einem starken Upper-torque Direktantrieb. Durch die Feinabstimmung der Motorkontrolle mittels digitaler Korrektur, konnten die Gleichlaufschwankungen beim RP-7000 MK2 weiter reduziert werden, was zu einer besonders hohen Laufruhe führt. Das Startdrehmoment lässt sich stufenlos im Bereich von 2,8 – 4,5 kg/cm einstellen, ebenso wie die Stopp-Geschwindigkeit im Bereich von 0,2 – 6 Sek. Der schwere präzisionsgefertigte, druckgegossene Plattenteller aus Aluminium wurde zur Reduzierung von Schwingungen und Resonanzen mit einer Gummieinlage versehen.

Statisch ausbalancierter S-Tonarm mit neu entwickelter Tonarmbasis

Der RP-7000 MK2 verfügt über einen statisch ausbalancierten, S-förmigen Tonarm mit hydraulischem Lift und Anti-Skating-Mechanismus. Die neu entwickelte Tonarmbasis weist eine noch höhere Stabilität auf und lässt sich in der Höhe verstellen (VTA). Der Tonarm des RP-7000 MK2 zeichnet sich durch das besonders resonanzarme, satinierte Material aus und kommt mit einem universellen Anschluss für Tonabnehmersysteme (SME).

Hochauflösende Pitch-Sektion mit digitalem Fader

Über die präzise Pitch-Skala, lässt sich der Pitch einfach ablesen und einstellen. Neben den klassischen Pitch-Bereichen +/-8 % und +/-16 % kann mit dem RP-7000 MK2 auch die Ultrapitch-Einstellung +/-50 % verwendet werden. Mit dieser lässt sich z.B. die Tonhöhe der gespielten Platte kreativ modulieren. Ist Quarz Lock aktiviert, bleibt die Geschwindigkeit der gespielten Platte von der Position des Pitch-Faders unbeeinflusst.

Mit allem gerüstet – Dual Start/Stopp-Taster, präzise Motorsteuerung und Reverse-Funktion

Neben den Neuerungen auf technischer Ebene besitzt der RP-7000 MK2 einige Funktionen, die den Alltag eines DJs deutlich erleichtern. Die neu entwickelte LED-Nadelbeleuchtung aus Aluminium ist leicht austauschbar und lässt sich frei drehen, sodass die Nadelposition auch im Dunkeln gut zu erkennen ist. Für die vertikale Aufstellung (Battle-Position) wurde ein zusätzlicher Start/Stopp-Taster angebracht. Über die Buttons auf der Oberseite des RP-7000 MK2 kann zwischen den drei Geschwindigkeiten (33 1/3, 45 & 78 RPM) umgeschaltet werden. Die präzise Motorsteuerung sorgt dafür, dass die gewählte Geschwindigkeit genauestens gehalten wird. Dedizierte Buttons für Vorwärts- und Rückwärtslauf erlauben kreative Eingriffe in den Mix.

Hochwertige Anschlüsse und integrierter Phono-Vorverstärker

Dank der versenkten Anschlussmulde lässt sich der RP-7000 MK2 einfach im Case einbauen und nahtlos an angrenzenden Geräten aufstellen. Durch den integrierten Phono-Vorverstärker kann das rückseitige, vergoldete Cinch-Ausgangspaar sowohl zur Ausgabe eines Phono-, als auch eines Line-Signals genutzt werden. Ein optionaler Erdungsanschluss bietet zusätzlichen Schutz für Clubumgebungen. Alle Kabelverbindungen (Cinch-/Netzkabel) sind abnehmbar und daher leicht auszutauschen, was auch den Transport des Plattenspielers erleichtert.

Unverwüstliche und robuste Gehäusekonstruktion

Unter Verwendung von Metall-, Gummi- und Kunststoffelementen wurde das Gehäuse des RP-7000 MK2 zusätzlich versteift und beschwert. Damit ist der Plattenspieler sehr unanfällig gegenüber Vibrationen, beispielsweise verursacht durch die laute Basswiedergabe in der DJ Booth. Schockabsorbierende Füße auf der Unterseite des Plattenspielers tragen zur weiteren Isolation bei. Die Oberfläche wurde mit einem hochwertigen und unempfindlichen Lack veredelt, der besonders resistent gegenüber Kratzern ist. Optisch überzeugt der RP-7000 MK2 durch sein zeitloses Finish in Tiefschwarz- oder klassischem Silber-Metallic.

Features:

  • NEU in MK2 Version
  • Für den Club gebaut: Gehäusekonstruktion in noch schwererer Ausführung mit zusätzlicher Versteifung durch den Einsatz von Metall-, Gummi- und Kunststoffelementen
  • Einstellbares Startdrehmoment (2,8 – 4,5 kg/cm)
  • Feinabstimmung der Motorkontrolle zur weiteren Reduzierung von Gleichlaufschwankungen
  • Neu entwickelte, höhenverstellbare Tonarmbasis (VTA)
  • Besonders resonanzarmes, satiniertes Tonarmmaterial
  • Präzise ablesbare Pitch-Skala
  • Optionaler Erdungsanschluss bietet zusätzlichen Schutz für Clubumgebungen
  • Leicht austauschbare, frei drehbare LED-Nadelbeleuchtung in neuem Design aus Aluminium
  • Hochwertiges und unempfindliches Finish in Silber-Metallic
  • Quarzgesteuerter DJ-Plattenspieler mit Upper-torque Direktantrieb
  • Einstellbare Stopp-Geschwindigkeit (0,2 – 6 Sek.)
  • Präzise Motorsteuerung mit 3 Geschwindigkeiten (33 1/3, 45 & 78 RPM)
  • Präzisionsgefertigter, druckgegossener Aluminium Plattenteller
  • Gummieinlage zur Reduzierung von Schwingungen und Nebengeräuschen
  • Statisch ausbalancierter, S-förmiger Tonarm mit hydraulischem Lift und Anti-Skating-Mechanismus
  • Universeller Anschluss für Tonabnehmersysteme (SME)
  • Pitch-Bereich +/-8 %, +/-16 %, +/-50 % (Ultrapitch)
  • Quarz Lock
  • Zusätzlicher Start/Stopp-Taster für vertikale Aufstellung
  • Reverse-Funktion: Schalter für Vorwärts- und Rückwärtslauf
  • Versenkte Anschlussmulde für einfachen Case-Einbau & nahtlose Aufstellung
  • Phono- und Lineausgang (keine Erdung notwendig)
  • Abnehmbares Netz- und Cinch-Kabel
  • Sicherheits-Netzschalter
  • Schockabsorbierende Füße zur Isolation von Vibrationen

Technische Daten:

Plattenspieler:

  • Typ: Direktangetriebener Plattenspieler
  • Antrieb: Quarzgesteuerter Upper-torque Direktantrieb
  • Motor: 16-pol., 3-phasiger, bürstenloser DC Motor
  • Plattenspieler-Geschwindigkeiten: 3 Geschwindigkeiten, manuell (33 1/3, 45, 78 RPM)
  • Startdrehmoment: 2,8 – 4,5 kg/cm (einstellbar)
  • Einstellbare Stoppzeit (0,2 – 6 Sek.)
  • Anlaufzeit / RPM-Änderung: <0,2 Sek.
  • Gleichlaufschwankung: 0,01% WRMS*
  • Rauschabstand: > 55dB (DIN-B)
  • Bremssystem: elektronische Bremse

Plattenteller:

  • Material: Aluminium Druckguss
  • Durchmesser: 332 mm
  • Gewicht: ca. 1,5 kg
  • Tonarm:
  • Typ: Universell, statisch balanciert, S-förmig
  • Effektive Länge: 230 mm
  • Überhang: 15 mm
  • Spurfehler-Winkel: < 3°
  • VTA-Einstellbereich: 0-6 mm
  • Anwendbares Tonabnehmer-Gewicht: 3.5~8.5 g (inkl. Headshell 13~18 g)
  • Anti-Skating-Bereich: 0 – 3 g
  • Effektive Tonarmmasse: 30 g
  • Anschlüsse: 1x PHONO/LINE Out (vergoldet), 1x GND Erdungsanschluss
  • Generell:
  • Stromversorgung: AC 115/230 V, 60/50 Hz (EU/US), AC 100 V, 50/60 Hz (JP)
  • Stromverbrauch: 13 W
  • Maße: 458 (B) x 354 (T) x 144,6 (H) mm
  • Gewicht: ca. 11,7 kg

Enthaltenes Zubehör:

Plattenteller, Slipmat, LED-Nadelbeleuchtung, Gegengewicht, PHONO Cinch-Kabel mit Erdung, AC Netzteil, Bedienungsanleitung