Reloop Beatmix 4 MK2

beatmix4_tn
beatmix4_5_Reloop_AB1beatmix4_3_Reloop_BAbeatmix4_2_Reloop_PPbeatmix4_Reloop_TP

CHF 299,00 CHF 299,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Auf Lager

Art.-Nr.: sku_10091. Kategorien: , . Stichworte: , . Marke:


TECHNICAL DATA
Eingang: 1x Mic (6,3-mm-Klinke)
Ausgang: 1x Master Out (Stereo Cinch), 2x Kopfhörer Monitor Out (3,5-mm- & 6,3-mm-Klinke)
Maße: 558 x 317 x 41 mm
Gewicht: 2,7 kg
Inkl. Serato Intro 4 Kanal, USB-Kabel und Quick Start Guide
Systemanforderungen Mac:
Mac OS X 10.6.+ / 10.7.+ / 10.8.+ (bitte überprüfen Sie Serato.com nach Updates)
32-Bit: Intel 2.0 GHz Core 2 Duo, 2 GB RAM
64-Bit: Intel 2.4 GHz Core 2 Duo, 4 GB RAM
bei großen Libraries empfehlen wir zusätzlichen Arbeitsspeicher
min. Bildschirmauflösung 1280*720
freier USB 2.0-Anschluss
Systemanforderungen PC:
Windows 7 (bitte überprüfen Sie Serato.com für Updates)
32-Bit: Intel 2.0 GHz Core 2 Duo, 2 GB RAM
64-Bit: Intel 2,4 GHz Core 2 Duo, 4 GB RAM
AMD-Prozessoren werden nicht empfohlen und werden auch nicht offiziell unterstützt
bei großen Libraries empfehlen wir zusätzlichen Arbeitsspeicher
min. Bildschirmauflösung 1280*720
freier USB 2.0-Anschluss
FEATURES
4-Deck Serato Performance Pad Controller
Easy plug ‘n’ play: Einfach an den Computer anschließen und seine Tracks mixen
Performance Pad Sektion: 16x Multi-Colour Drum Pads zum Triggern der Loop-, Sample- und Hot Cue Modi
farbcodierte Trigger Pads verschaffen visuelles Feedback bezüglich Modus und Funktion
Split Modus: CUE und Sampler Modi können kombiniert werden
beleuchtetes Jog Wheel (LED) für visuelles Feedback der virtuellen Nadelposition (nur in Serato DJ verfügbar)
Ergonomisches und intuitives Mixer/Player Design für optimalen Workflow
dedizierter 3-Band EQ und Gain Kontrolle pro Kanal
SP-6 Sample Bank Kontrolle mit dediziertem Sampler Volume Fader
Fader-Start Feature: einfache CUE Kontrolle mit Kanal-Fader
Quick-Skip: Schnellsuchlauf innerhalb eines Tracks
flache, große Jog Wheels mit Premium Aluminium Platter und überragendem Scratch-Verhalten
kontrolliere viele, überwältigende DJ-Effekte (FX Engine by iZotope) mit 2 FX-Einheiten
integriertes USB-Audio Club Interface
14-Bit Pitch Fader mit Pitch Bend Kontrollknöpfen
große Transport Sektion mit Stutter- und Sync-Funktion
mauslose Playlist Navigation
2x Kopfhöreranschlüsse an der Gerätevorderseite: 3,5-mm- & 6,3-mm-Stereoklinke
6,3-mm-Klinke-Mikrofonanschluss mit Lautstärkeregelung an der Gerätevorderseite
SHIFT-Knöpfe für zweite Funktionsebene
ASIO-Treiber (CORE-konform) mit minimaler Latentz und besten Audioeigenschaften (PC/Mac)
nahtlose Hardware-Integration für SERATO INTRO & DJ
MIDI-ready: kompatibel mit der meisten gängigen DJ-Software
USB Bus Powered: Keine externe Stromversorgung nötig!

PERFORMANCE-ORIENTIERTER 4-KANAL PAD CONTROLLER
Die beliebte Beatmix-Serie ist jetzt auch in einem komplett schwarzem Finish erhältlich.

Reloop Beatmix 4 ist ein performance-orientierter 4-Kanal Pad Controller für Serato. In enger Zusammenarbeit wurde eigens für den Beatmix eine 4-Deck ‘fun to use’-Variante der weltweit beliebten DJ-Software Serato entwickelt. Die nahtlose Integration von Hard- und Software gelingt daher völlig Plug ‘n’ Play: Anschließen und loslegen.

INKLUSIVE 4-DECK SERATO DJ INTRO
Im Lieferumfang ist eine 4-Deck SERATO DJ Intro-Version enthalten.

CLUB-OPTIMIERT
Ein ergonomisch angeordnetes, cluboptimiertes 4-Kanal Mixer-Layout lässt dich intuitiv mit dem Beatmix arbeiten: Dedizierte Equalizer und Gain-Regler, hochwertige Linefader, ein extrem leichtgängiger Crossfader, 16 Multi-Colour Drum Pads sowie zwei umfangreiche Effekteinheiten stehen deiner Kreativität zur Verfügung.

LED-TECHNOLOGIE AM JOG WHEEL RAND
Ultraflache, berührungsempfindliche Jog Wheels mit Aluminium-Platters und einem Durchmesser von 14,4 cm garantieren punktuell genaues Beatmatching, schnelles Vor- und Zurückspulen innerhalb eines Tracks und authentisches Scratch-Verhalten. Darüber hinaus sind die Jog Wheels dank der implementierten LED-Technologie am Jog Wheel Rand und an der Oberfläche in der Lage, dir stets die virtuelle Nadelposition anzuzeigen (nur in Serato DJ verfügbar).

PAD-SEKTION
Die gummierte Pad-Sektion ist die Trigger-Zentrale für deine kreativen Ideen im Mix: Die 3 cm großen Drum Pads dienen zum Ansteuern von Cue-Punkten, Abfeuern von Loops, Auswählen von verschiedenen Loop-Längen und Triggern von Samples. Verwechslungsgefahr ausgeschlossen: Die farb-codierten Trigger-Pads geben ein visuelles Feedback über Status und Auswahl vom gewählten Mode – dadurch behältst du in einer dunklen Umgebung immer den Überblick.

SERATO SAMPLER CONTROL
Eine weitere Besonderheit ist die ausgeklügelte Steuerung des Serato-Samplers: Neben einem dedizierten Lautstärke-Fader lassen sich die Samples über die Pad-Sektion starten und stoppen. Kombiniertes Arbeiten ermöglicht dir der Split-Mode, mit dem du sowohl deine Cue-Punkte kontrollieren, als auch gleichzeitig den Sampler triggern kannst.

ZWEI SEPARATER EFFEKTEINHEITEN
Die hochqualitativen Studioeffekte von iZotope lassen sich innerhalb von Serato dank zwei separater Effekteinheiten mit jeweils drei Encodern und einem Endlosencoder kreativ manipulieren: Neben der Effektauswahl und dem Mischverhältnis von bis zu drei Effekten gleichzeitig lässt sich die Quantisierung der Effekte ebenfalls bequem am Beatmix 4 regulieren.

INTEGRIERTE AUDIO-INTERFACE
Das integrierte Audio-Interface bietet dir alle notwendigen Anschlüsse, die du im Mix benötigst: zwei Kopfhöreranschlüsse für das Monitoring in 3,5 und 6,3 mm Klinke, ein Mikrofon-Eingang mit separater Lautstärkeregulierung und ein Cinch-Ausgang für den Anschluss der Lautsprecher.

UMFANGREICHE MIXING-FUNKTIONEN
Beatmix 4 zeichnet sich aus durch umfangreiche Mixing-Funktionen und eine durchdachte Performance Pad-Sektion zu einem attraktiven Preis.