RANE Sixty-Four

sixtyfour_chassis_angled_1600
sixtyfour_chassissixtyfour_flatsixtyfour_left_1600sixtyfour_right_1600

CHF 2.299,00 CHF 2.299,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Derzeit nicht lieferbar - Bitte anfragen

Art.-Nr.: 20095. Kategorien: , . Stichworte: , , . Marke:


Hardware Features

  • 4-Kanal Club Mixer
  • Dual USB Oorts für DJ ”Handover” und ”Back-to Back” Performance
  • Eingebaute Serato DJ feature control
  • 32-bit floating-point audio sampled bei 48kHz
  • Rane ASIO und Core Audio Drivers für Serato DJ
  • Advanced MIDI und Audio Routing
  • Pre-fader Level 3-Band Isolator EQ mit Low- pass/High-pass Sweep Filter
  • Advanced Post-fader FlexFX bus mit 6 internen Effekten, plus USB Insert Loop für Post-Fader Software Effekte für jedes der beiden Ports
  • Zwei unabhängige Mikrofon Eingänge mit On/Off, Level, Pan, Tone und FlexEX Zuwesiung für jedes Mikrofon – eines mit 48V Phantom Power Schalter

Serato DJ Features

  • Neue Effekte ”powered by iZotope”
  • FX Expansion Packs, welches im App Single und Multi FX modes Sync aktiviert/gekauft werden kann
  • Slip Mode
  • Recording
  • MIDI Mapping
  • SP-6 mit Simple und Advanced Modes
  • Bis zu 8 Cue Points
  • Activate oder Jump auf 8 gespeicherte Loop Slots
  • Auto Loops und Loop Rolls
  • Mic/Aux support
  • 4 Performance Sicht Modi
  • Autoplay
  • Beatgrid Detection und Beatgrid Editor
  • Serato Remote Kompatibilität
  • Serato Video Kompatibilität
  • Whitelabel.net track Support

Der Sixty-Four Mixer von RANE ist der erste RANE- Mixer, der Serato DJ und Serato NoiseMap Vinyl/CD Control ausserhalb von Scratch Live supportet. 4-kanalig aufgebauter Club Mixer mit Dual-USB Port. Ausgestattet mit allen wichtigen Controllern um Cues, Auto-Loops und Trigger Loop Rolls zu steuern. Neu ist der ”Sync and Slip Mode”. Der Sp-6 Sample Player kann über die Hardware Controller gesteuert werden. Weiter verfügt der Sixty-Four über zwei Custom MIDI Layers für individuelles Set Up.
Effekte wie Filter, Flanger, Phaser, Echo, Robot, Reverb sind den Sixty-Series Usern bestens bekannt, sowie individuelle Kanal Filter, ein USB Insert iZotope Software und Post Fader. Ein powervolles Tool, welches erlaubt die neuen Effekte wie Tape Echo und Epic Reverb zu nutzen, aber die Audiokette nicht beeinflussen, wenn die Fader runtergedreht werden; wie die Hardware Effekte. Zusätzlich ist ein Flex FX send integriert, welche das Anschliessen eines weiteren Hardware Effektgerät erlaubt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.