Pioneer DDJ-SB3

CHF 289,00 CHF 289,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Vorrätig

Artikelnummer: 14711. Kategorien: , . Schlüsselworte: , , , , . Marke:


Main Features

USB Bus Powered

Ja

Kompatiblen DJ Software

  • Unlocks Serato DJ Lite
  • Paid upgrade to Serato DJ Pro

Was ist in der Packung?

  • DDJ-SB3
  • USB-Kabel
  • Garantie (für bestimmte Regionen)
  • Bedienungsanleitung (Kurzanleitung)

Specifications

Breite

482,6 mm

Höhe

58,5 mm

Tiefe

272,4 mm

Gewicht

2,1 kg

Soundkarte

24 Bit/44.1 kHz

Frequenzbereich

20 – 20.000 Hz

Signal-/Rauschabstand

103 dB

Verzerrung

< 0,005 % (USB)

Performance Control

Channels

2

Deck-Steuerung

4

Trim knob

Ja

Jog-Wheel

Robustes 128 mm Aluminium-Jog-Wheel

Filter

Hoch- und Tiefpassfilter

FX Fade

Ja

Pad Scratch

Ja

Trans

Ja

Hot Cues

4

Manual Loop

Ja

Autoloop

Ja

Terminals

Eingänge

1 MIC (6,3 mm Klinke)

USB

1 USB Typ B

Ausgänge

  • 1 MASTER (Cinch)
  • 1 KOPFHÖRER-MONITOR (Mini-jack)

Ganz einfach starten und scratchen

Wir haben die beliebten Features des DDJ-SB2 mit denen unserer führenden Serato DJ-Controller kombiniert, um DJs das Lernen so leicht zu machen wie nie zuvor. Als ideales Tool für Einsteiger, die ihre Skills verbessern wollen, ist dieser 2-Kanal-Controller dank seines von unserer Spitzenserie DDJ-S inspirierten professionellen Bedienfeldlayouts einfach und intuitiv zu bedienen. Mit diesem Controller kannst du auch ganz einfach auf Serato DJ Pro umsteigen, sobald du Serato DJ Lite beherrschst. So entwickelst du dich immer weiter.

Überblende Tracks ganz einfach mit dem integrierten FX Fade und experimentiere mit den Scratch-Effekten der neuen Pad-Scratch-Funktion, ohne Plattenspieler zu benötigen. Diese gemeinsam mit DJ Jazzy Jeff entwickelte Technik fügt deinen Tracks durch berühren der Touch-Pads Scratchaufnahmen des Meisters hinzu.

Hauptmerkmale

  • Intuitive Bedienung

    Alle Funktionen sind genau da, wo du sie brauchst und wenn du sie brauchst. Die Anordnung der Bedienelemente wurde zum Teil von unserer DDJ-S-Serie übernommen: Jog-Wheels, Performance-Pads, Play- und Cue-Tasten, die unabhängigen Auto Loop-Tasten und alle Regler und Fader sind schnell und einfach zu erreichen, wie du es von professionellem Equiment erwartest.

  • Pad Scratch

    Mit Pad Scratch fügst du mit Cues versehenen Tracks beim Abspielen Scratch-Effekte hinzu, ohen dafür einen Plattenspieler zu brauchen. Dieser neue Effekt beinhaltet 8 verschiedene Scratch-Aufnahmen der HipHop-Legende DJ Jazzy Jeff, die du abspielen und zu eigenen Pattern kombinieren kannst. Da das Tempo automatisch an die BPM angepasst wird, kommst du garantiert nicht aus dem Takt.

  • Flüssige Übergänge

    Ob erfahrener DJ oder Einsteiger – mit der FX Fade-Funktion gelingt das Mixen flüssig und nahtlos. Durch absenken der Lautstärke und gleichzeitige Anwendung eines Effekts überblendet FX Fade deine Tracks sehr harmonisch – selbst zwischen gegensätzlichen Musikstilen. Wähle acht Kombinationen aus den vier FX-Pattern Hochpassfilter, Tiefpassfilter, Loop Playback und Back Spin.

  • Hochwertige Materialen und Audio-Qualität

    Der DDJ-SB3 wird unter Verwendung hochwertiger Materialien und Audiobauteile hergestellt. Die robuste Bauweise sorgt für Haltbarkeit, während das klare, markante Design und die Aluminium-Jog-Wheels echte Professionalität vermitteln.

  • Große Jog-Wheels

    Der kompakte DDJ-SB3 besitzt große Jog-Wheels mit geringer Latenz für großartige Rückmeldung und Präzision beim Scratchen.