MOOG Minitaur

Minitaur_side
2MinitaurBackPP

CHF 515,00 CHF 515,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Auf Lager

Art.-Nr.: 10469. Kategorie: . Stichworte: , , . Marke:


Monophoner Analog Desktop Bass Synthesizer – jede Funktion besitzt ein eigenes Bedienelement – zwei VCOs mit den Wellenformen Sägezahn (exakt dem original Taurus entsprechend) und zusätzlich Rechteck – Mixer für VCO-Signale – Moog Kaskadenfilter liefert authentischen Taurus 1 und Taurus 3 Sound – zwei ADSR-Hüllkurven im Minimoog-Style – ein LFO moduliert VCO und VCF – MIDI-Clock-synchron – Sounderzeugung des Minitaur lässt sich vollständig via MIDI steuern – USB-Port sowie eine MIDI-DIN-Buchse – analoge Steuereingänge für Tonhöhe – Filter Volume und Gate – ermöglichen Steuerung mit Hilfe von Pedalen und – Steuerspannungen (von Moogerfooger bis zum Modularsynthesizer) – Audioeingang zur Bearbeitung externer Audiosignale mit Hilfe von Filter und Mixer-Sektion – Kopfhörerausgang – hochwertiges Stahlblechgehäuse – Rev2 – Audioausgang: 6,3 mm mono Klinke, unsymmetrisch

MINITAUR ist MOOGs neuer Desktop Synthesizer mit 100% analoger Klangerzeugung. Wie der Name vermuten lässt, besitzt der MINITAUR die Klangerzeugung der MOOG Taurus Bass-Synthesizer. Für amtlichen Druck in tiefen Lagen ist also gesorgt. Dank den vielfältigen Kontrollmöglichkeiten über MIDI-, USB- sowie CV ist der MINITAUR auch auf dem ganzen Tastaturbereich ein ausgewachsener MOOG Synthesizer.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.