Keith McMillen QuNexus

qunexus_portL
qunexus_portqunexus_front

CHF 179,00 CHF 179,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage (an Lager)

Auf Lager

Art.-Nr.: 11022. Kategorien: , . Stichworte: , , . Marke:


Features:

  • 25 anschlagdynamische Pads mit Druck & Positionssensor
  • Octave up/down Schalter für einen maximalen Umfang von 7 Oktaven
  • 5 Mode Schalter
  • Pad für Pitch Bending
  • MIDI, OSC, CV
  • 4 Preset Slots
  • Stromversorgung über USB
  • Kompatibel mit Windows, Mac OS, Linux, iOS (iPhone, iPad) & Android
  • Class Compliant
  • Inklusive Software Editor & 1m USB Kabel (USB 2.0 A auf Micro-B)
  • Abmessungen: ca. 90 x 250 x 13mm
  • Gewicht: 345g

MIDI-Controller reloaded

QuNexus ist ein einzigartiger Mini-Controller, welcher anstelle von Tasten über kleine längliche Pads verfügt. Die 25 Pads sind in einem klassischen 2 Oktaven Keyboard-Layout angeordnet, registrieren sowohl die Stärke als auch die genaue Position der Anschläge bzw. des ausgeübten Drucks (inklusive polyphonem Aftertouch) und setzen diese Informationen in Steuerdaten um. Die LEDs hinter den griffigen Pads aus Gummi können blau oder weiss in 16 Helligkeitsstufen aufleuchten.

Angeschlossene Software wie z.B. Ableton Live oder Traktor kann direkt über USB angesteuert werden. Auch externe MIDI-Hardware lässt sich über den optionalen Keith McMillen MIDI-Expander einbinden.

Ein weiterer Clou ist die Möglichkeit der CV/Gate-Steuerung, die den QuNexus besonders für Analog Freaks äusserst interessant macht, um mit dem QuNexus die analogen Schätze ansteuern zu können.  Zwei CV/Gate Inputs sind an Bord, während ausgangsseitig ein Gate und drei CV Outputs zur Verfügung stehen (optionales Keith McMillen CV Cable Kit benötigt). Somit ist QuNexus ist ganz nebenbei der erschwinglichste MIDI-to-CV-Konverter auf dem Markt und verwandelt sich bei Bedarf sogar noch in einen waschechten Step Sequencer.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.