Boss RC-505 Loop Station V2

rc-505_angle_gal
rc-505_back_galrc-505_club_galrc-505_hands_galrc-505_top_gal

CHF 455,00 CHF 455,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand

Vergriffen

Art.-Nr.: 11036. Kategorien: , . Stichworte: , . Marke:


Technische Daten

Nominaler Eingangspegel
INPUT MIC (variabel): -40 dBu (typ.), -10dBu (max) INPUT INST (variabel): -40 dBu (typ.), -10dBu (max) INPUT AUX: -20 dBu
Eingangswiderstand
INPUT MIC: -4 k ohm INPUT INST: 200 k ohm INPUT AUX: 22 k ohm
Nominaler Ausgangspegel
LINE OUT: -10 dBu
Empfohlener Lastwiderstand
LINE OUT: 10 k ohm oder mehr
Aufnahme/Playback
Max. Aufnahmezeit: ca. 3 Stunden (stereo) Anzahl der Phrasenspeicher: 99 Anzahl der Spuren pro Phrasenspeicher: 5 Datenformat: WAV (44.1 kHz, 16-bit linear, stereo)
Effekt-Typen
INPUT FX/TRACK FX: FILTER PHASER FLANGER SYNTH LO-FI GUITAR TO BASS TRANSPOSE ROBOT VOCAL DIST VOCODER COMP EQ ISOLATOR OCTAVE PAN SLIVER DELAY TAPE ECHO GRANULAR DELAY CHORUS REVERB BEAT REPEAT* BEAT SHIFT* BEAT SCATTER* VINYL FLICK*MASTER FX: COMP REVERB* Die SRX-Boards und die SuperNATURAL Sound-Erweiterungen nutzen je einen virtuellen Slot
Rhythmus-Typen
85
Display
16 Zeichen, 2 Zeilen (beleuchtetes LCD)
USB
Mass Storage Audio/MIDI
Anschlüsse
INPUT MIC-Buchse: XLR (symmetrisch, mit Phantomspeisung DC 48 V, 10 mA Max) INPUT INST (L/MONO, R)-Buchsen: Klinke INPUT AUX-Buchse: Stereoklinke LINE OUTPUT (L/MONO, R)-Buchsen: Stereoklinke CTL 1,2/EXP-Buchse: TRS-Klinke USB: Typ B-Anschluss MIDI (IN, OUT)-Anschlüsse DC IN-Buchse
Stromversorgung
AC-Adapter
Stromverbrauch
420 mA
Zubehör
AC-Adapter Bedienungsanleitung

RC-505: Loop Station

Einzigartiger Desktop-Looper für Live-Performer

Beatboxer, Sänger und DJs, hier ist eure Loop Station: Die RC-505 – ein einzigartiges, mächtiges Live Performance Tool, perfekt für die nächste Generation von Loop-Künstlern. Bei diesem Desktop-Looper kannst du alles mit deinen Händen kontrollieren: Die fünf Stereo-Spuren und deren Wiedergabe-Optionen sowie Input- und Track-Effekte, mit der sich in Echtzeit dynamische, ausdrucksstarke Sounds formen lassen. Schließe einfach dein Mikro, Instrument oder andere Audioquellen an, um mit den intuitiven Bedienelementen großartige Loops zu bauen und zu mixen.

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten – USB, MIDI, externe Fußschalter – machen diesen Über-Looper komplett.

  • Desktop Loop Station zur Steuerung per Hand – perfekt für Beatboxer, Sänger und DJs
  • Fünf Stereo-Spuren mit separater Steuerung und unabhängigen Volume-Fadern
  • Große Bandbreite an innovativen Effekte inklusive DJ- und Sampler-artige Effekte
  • Input-Effekte für die Aufnahme, z.B. “Robot Voice” oder “Vocoder”
  • Track-Effekte für die Playback-Spuren wie z.B. Rotations-Geschwindigkeit eines Plattenspielers oder Stotter-Effekte (wie wiederholte Noten bei einem Sampler)
  • Speicher für 99 Phrasen mit jeweils fünf Spuren, Custom-Effekte/Playback-Settings und mehr
  • 85 Rhythm-Pattern onboard, inkl. ungerade Taktarten
  • Zusammenschließen des RC-505 mit externem MIDI-Equipment als erweitertes Live Performance Setup
  • USB-Anschluss zum Import/Export von WAV-Dateien; USB Audio/MIDI-Funktionalität zur Nutzung mit DAW-Software
  • XLR Mikrofoneingnang mit Phantomspeisung, Mono/Stereo-Instrumenteneingänge, Stereo AUX-Eingan
Fünf Stereospuren mit separater Steuerung

Die RC-505 bietet mit fünf Stereo-Spuren, die alle simultan abgespielt werden können, mehr als alle bisherigen BOSS Loop Stations. Mit unabhängigen Record/Overdub/Play- und Stop-Tastern für jede Spur sowie separaten Volume-Fadern kannst du deine Loops unkompliziert und spontan aufnehmen, steuern und mixen. Jede Spur hat ihren eigenen Playback-Modus (Multi, Single, One-Shot, Reverse etc.) und Tempo-Synchronisations-Settings, so dass es unbegrenzte Möglichkeiten für kreatives Loopen gibt.

Mächtige Onboard-Effekte

Eine riesige Auswahl an eingebauten Effekten macht es leicht, deine Sounds während der Performance zu verändern. Input-Effekte wie “Robot” und “Vocoder” erzeugen einzigartige Sound-Texturen bei der Aufnahme, während Track-Effekte wie “Vinyl Flick” und “Beat Repeat” in Echtzeit dynamische DJ- und Sampler-Effekte auf die Loops legen. Sechs spezielle Taster – jeweils drei für Input- und Track-Effekte – können deinen bevorzugten Effekten zugewiesen und so direkt während des Loopens abgerufen werden.

Außerdem können Effekt-Parameter (Filter Cutoff, Effektintensität, etc.) in Echtzeit mit den INPUT FX und TRACK FX Reglern verändert werden. Zudem sind Compressor- und Hall-Effekte für den Gesamt-Output (Main-Mix) vorhanden.

Phrasen-Speicher und Rhythmen

99 interne Speicherplätze stehen für Loops, Playback- und Effekteinstellungen etc. zur Verfügung. Häufig genutzte Einstellungen können als “User Set” abgespeichert und spontan wieder aufgerufen werden, um einen Loop umzugestalten. 85 verschiedene Rhythmen, auch in ungeraden Taktarten, stehen als Begleitung für deine Loops zur Verfügung. Der Rhythmus-Part lässt sich separat auf den Kopfhörerausgang routen, um so einen Klicktrack für Monitoring-Zwecke zu erhalten.

Audio-Eingänge und USB-Anschluss

Die RC-505 ist mit einer Reihe von Eingängen für alle erdenklichen Audioquellen ausgestattet, auf die du parallel zugreifen kannst, während du deine Loops aufbaust. Neben einem XLR-Mikrofoneingang mit Phantomspeisung, Mono/Stereo-Klinkeneingänge für Gitarren, Synthies oder andere Instrumente, gibt es einen AUX-Eingang für z.B. MP3-Player oder Smart Phones.

Per USB kannst du WAV-Audiodateien importieren/exportieren, so dass du deine Loops archivieren oder Backing Tracks/Sounds zum Sampler-artigen Triggern in die RC-505 laden kannst. Die RC-505 funktioniert außerdem als USB-Audio/MIDI-Interface, wodurch die Nutzung mit deiner bevorzugten DAW-Software für Audio-Recording, MIDI-Synchronisation und anderes problemlos möglich wird.

Individuelle Loop-Steuerung

Mit der RC-505 hast du die Möglichkeit, individuelle Echtzeit-Steuerungsmöglichkeiten einzurichten. Du kannst bis zu acht verschiedene Funktionen zuweisen und diese auf verschiedene Art und Weise abrufen und bedienen – mit Reglern der Loop Station, einem externen Expression-Pedal, Fußschaltern und durch MIDI-Steuerung. Die acht Steuerungs-Zuordnungen werden innerhalb des Phrasen-Speichers gespeichert, so dass du jederzeit auf individuelle Setups für Songs und auch Performances zugreifen kannst.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.