Allen & Heath ZEDi10

decibel_2293_1
decibel_2293_3decibel_2293_4

CHF 275,00 CHF 275,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand

Vergriffen

Art.-Nr.: sku_8685. Kategorien: , . Stichworte: , , . Marke:


analoges Mischpult/Audio-Interface mit integriertem Stereo USB-Audio-Interface
Eingänge:
4x XLR, 6,3 mm Klinke (TRS), Mono (Mic/Line/Instr.) mit Lo-Cut
2x 6,3mm Klinke (TRS), Stereo (Line)
Cinch-Monitor-Ausgang
Ausgänge:
Master-Out: 2x XLR
Kopfhörer: 6,3 mm Klinke, Stereo (PFL schaltbar)
+48 V Phantomspeisung auf Kanal 1 – 4, schaltbar DI auf Kanal 1 und 2 / Line/Pad auf Kanal 3 und 4
pro Kanal: Gain, 3-Band-EQ, Pan/Balance, Volume und Kopfhörer-Monitoring
USB-Interface
geeignet für PC, Mac und iOS (siehe Tipps)
4 In, 4 Out
USB-Audio Routing: Kanal 1 – 4 (Standard), Kanal 1-2 und Main Mix, Kanal 1-2, AUX, FX
Mix: Stereo-In Volume-Regelung
Mastervolume-Fader mit Stereo LED-Pegelmeter
Aux Lautstärkeregler
Monitor Lautstärkeregler
Kopfhörer-Lautstärkeregler
An-/Ausschalter
Monitor-Source-Schalter pro Kanal
im Lieferumfang enthalten: Netzkabel, USB Kabel, Cubase LE, Cubase LE Benutzerhandbuch

Der Mischpult-Hersteller Allen & Heath hat die ZED-Serie erweitert und bietet mit dem ZEDi-10 die Möglichkeit eine komplette Band aufzunehmen und abzumischen. Der Analog-Mixer hat die Bezeichnung ZEDi-10 erhalten, was darauf deutet, dass er über insgesamt zehn Kanäle (4x Mono/2x Stereo/2x USB) verfügt. Das kleine”i” im Namen verrät seine Funktionalität als Audio-Interface, wodurch das Mischpult für direkte Aufnahmen in Ihrer DAW geeignet ist. Dank der verwendeten GSPre-Vorverstärkern kann man sogar Studio-Mikrofone verwenden und zwei der Monokanäle können für die Aufnahmen von Gitarren als DI-Input fungieren.

ZEDi-10: kompakter Alleskönner

Mit vier Mono- und zwei Stereo-Kanälen, einem Cinch-Monitor-, AUX- sowie FX-Ausgang stehen einem mit dem ZEDi-10 alle Türen offen. Selbstverständlich befindet sich auch ein Kopfhörerausgang auf dem Mischpult, der praktischerweise über einen eigenen Volume-Regler verfügt. Über USB können Sie die Mono-Inputs auf Ihrem Computer aufnehmen. Mit dem Auswahlschalter in der USB-Audio Sektion können Sie bestimmen welche der Mono-Kanäle zum Computer gesendet werden sollen (Mono 1-4 / Mono 1-2 & Mix / Mono 1-2, Aux, FX) Das geschieht alles mit einer Sample-Rate von 24 Bit/96 kHz. Des Weiteren verfügt jeder Kanal über einen 3-Band Equalizer und das Level von AUX und FX kann ebenfalls für jeden Kanal separat festgelegt werden. Um Probleme mit tieffrequenten Geräuschen zu vermeiden, können Sie den integrierten Lo-Cut-Filter einsetzen, der ebenfalls für jeden Kanal separat aktiviert werden kann. Und dies ist alles in einem äußerst robusten Gehäuse verbaut, dessen qualitativer Eindruck förmlich Allen & Heath schreit.

Tipps

Für eine Verbindung mit einem iOS-Gerät benötigen Sie ein separat erhältliches Camera Connection Kit (Geräte mit 30-poligem Anschluss), oder einen USB-Lightning-Adapter.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.