Akai MPC Studio

Akai MPC Studio
MPCStudio_rear_web_lgMPC Programm 2Akai MPC StudioMPCStudio_front_web_lgMCP Programm

CHF 389,00 CHF 389,00

Enthält 8% MwSt.
zzgl. Versand

Vergriffen

Art.-Nr.: 1115. Kategorie: . Marke:


Transportabler Controller mit einzigartigem Workflow

  • Vereint legendären MPC Workflow mit der Leistung aktueller Computer
  • Kompaktes Gehäuse
  • MPC SOFTWARE für Mac & PC mit internem 128-Track Sequencer
  • 16 hintergrundbeleuchtete MPC Pads, vier Drehregler und LCD Screen
  • USB Spannungsversorgung, flache Regler und hochwertiges Gehäuse aus gebürstetem Aluminium
  • Großes Display erleichtert das Arbeiten am Controller
  • MIDI IN/OUT zur Einbindung externer Hardware
  • Transporttasche im Lieferumfang enthalten
  • Expansions: The Bank & The 809 im Lieferumfang enthalten
  • MIDI Control Mode zur Steuerung von DAWs über den MPC Controller

MPC Studio ist die erste portable MPC, die du direkt mit deinem Computer verbindest. Sie kombiniert das legendäre MPC Feeling mit den Ressourcen moderner Computer in einem ultrakompaktem Gehäuse.

Die vollständige Integration des MPC Studios mit der MPC Software bringt dir den einzigartigen Workflow einer MPC und erweitert diesen um die nahezu endlosen Möglichkeiten aktueller Computer. Das hochwertige Gehäuse aus gebürstetem Aluminium ist gerade mal 2,5 cm schlank. Zusammen mit den flachen Reglern passt die MPC Studio somit problemlos in deine Laptoptasche.

MPC Studio verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes LCD, 16 MPC Pads und weitere typische Features, welche dir komplette Produktionen direkt vom Hardware Controller aus ermöglichen. Das Editieren in der Piano Roll, sowie die Track- und Audiobearbeitung kannst du bequem über den großen Computerbildschirm vornehmen.

Da MPC Studio auf RAM und Harddisk des angeschlossenen Computers zugreift, wird sie nur durch deine verwendete Hardware beschränkt. Auch die MPC Studio steuert wie die größere MPC Renaissance die neue MPC Software an, welche automatisch die jeweils verwendete MPC erkennt. Im Rechner selbst kann MPC Studio so auf die Möglichkeiten der verwendet DAW und weiterer PlugIns zurückgreifen.

Die MPC Software lässt sich Standalone oder als VST, AU oder RTAS PlugIn in aktuellen DAWs einsetzen. Die Software ist vollständig abwärtskompatibel mit sämtlichen MPCs: Vorhandene Programs, Sequences und Samples werden direkt erkannt und wiedergegeben. Innerhalb der Software lassen sich zudem VST PlugIns einbinden, was die Bearbeitungsmöglichkeiten noch einmal erheblich erweitert. Durch zusätzliche Features wie Stepsequencer mit Lauflichtprogrammierung, acht Padbänke und automatischer Parameterzuordnung eignet sich die MPC Studio auch optimal für den Liveeinsatz.
Allgemein

Display: 360 x 96 Punkt LCD mit Hintergrundbeleuchtung
Höhe: 1,9 cm – 2,3 cm
Breite: 28,4 cm
Tiefe: 25,7 cm
Gewicht: 0,89 kg
Spannungsversorgung: USB
MIDI I/O Interface: 1 In /1 Out via TRS zu MIDI Kabel (enthalten)

Sequencer

Maximale Events: Unbegrenzt (abhängig von CPU)
Auflösung: 960 Parts per ¼ Note (ppq)
Sequenzen: 128
Tracks pro Sequenz: 128
Drum Pads: 16 (anschlag- und druckdynamisch)
Drum Pad Bänke: 8
Synchronisation: MIDI Clock, MIDI Time Code
Transport: MIDI Machine Control

 

MPC Software

  • 128-Track Sequencer
  • Über 9GB+ Soundlibrary, inklusive sämtlicher Sounds der MPC3000
  • Instant Mapping und Anpassung von VST Plug-ins
  • Jeder Track wird als MPC Drum Program, Keygroup Program oder VST Plug-In aufgezeichnet
  • Standalone, VST, AU oder RTAS Betrieb
  • 64-Bit Unterstützung (Standalone, VST und AU)
  • Unterstützt WAV, MP3, AIFF, REX und SND
  • Kompatibel mit sämtlichen MPC-Modellen
  • Kompatibel mit Mac und PC

MIDI I/O

MIDI-Eingänge: 5-Pin DIN x 1 via TRS zu MIDI Kabel (enthalten)
MIDI-Ausgänge: 5-Pin DIN x 1 via TRS zu MIDI Kabel (enthalten)
Enthaltenes Zubehör: Bedienungsanleitung, TRS zu MIDI Kabel x 2